Nike Roshe Run

Da die Anzahl meiner Sneaker in den letzten Wochen drastisch um 3 Paar gestiegen ist, möchte ich euch meine neuen Lieblinge einmal zeigen. :)
Es handelt sich dabei um die Nike Roshe Runs, meine absoluten Favoriten für den Frühling/ Sommer.


Das Modell Roshe Run von Nike gibt es erst seid 2012. Auf Grund seiner Beliebtheit gibt es den Schuh mittlerweile schon in so ziemlich jeder Farbe und Ausführung.

Optisch machen sie meiner Meinung nach einiges her, vor allem durch Ihre dicke Lunarlon Sohle fallen sie einem direkt ins Auge und sind auch gerade dadurch besonders bequem. Das Obermaterial ist Mesh, also ein netzartiger Stoff, welcher besonders luftdurchlässig ist. 
Ich habe meine Schuhe vorsichtshalber gleich impregniert da man bei unserem deutschen Wetter ja nie wissen kann, ob es nicht doch regnet. ^^ Grunsätzlich würde ich es jedoch vermeiden die Schuhe bei Regen zu tragen, da die Füße relativ schnell nass werden und man sich den schönen Schuh ja auch nicht gleich versauen will. 

An Farben und Mustern ist für jeden etwas dabei. Ich besitze nun ein grau/weißes, ein schwarz/pinkes und ein türkis/orangenes Modell. Als erstes hatte ich mir die grau/weißen zugelegt, ein Allrounder der einfach zu allem passt. Mit den anderen beiden kann man jedes schlichte Outfit aufpeppen und vor allem das türkisfarbene Paar ist ein absoluter Hingucker ! :)



Sie sind perfekt für wärmere Tage geeignet da sie sehr leicht & luftig sind, die Füße kommen also nicht zu sehr ins schwitzen. Sie sehen auch nicht zu klumpig am Fuß aus und können so zu fast zu jedem Outfit getragen werden. Auch zu einem Rock habe ich sie schon kombiniert. Um einen sportlichen schicken Look zu bekommen (wie ich es gerade liebe) sind sie echt perfekt. Ich trage Größe 38,5.
Das Laufgefühl ist sehr sehr angenehm, aber ich finde das ist mittlerweile Standard bei Nike Schuhen. Ich trage sie teilweise 12 Stunden am Stück und bekomme keine Fußschmerzen.
Der Preis liegt pro Paar zwischen ca. 60-90 Euro, je nachdem ob man eine limited Edition kauft oder schon ein etwas älteres Modell.

Ich kann sie Sneakerliebhabern aufjedenfall empfehlen, ein Muss in jeder Schuhsammlung. :)

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen