In love with my new Michael Kors Bag ....

Welche junge Frau liebt diese Marke nicht... Michael Kors. Gerade zur Zeit ist dieser Name in aller Munde vor allem hauptsächlich wenn es um Taschen oder Uhren geht. Eine Uhr von MK hab ich mir bis jetzt noch nicht zugelegt, aber eine Tasche!!! Und ich liebe sie!!!






Ich habe mich für die Jet Set Signature Tote in Vanilla entschieden. Ich habe sie im Designeroutlet in Metzingen für 140 Euro statt 190 Euro ergattert. 

Gesehen-Gekauft!




Ich fand sie auf den ersten Blick gleich sehr schön, vor allem die helle Farbe hat mich angesprochen und ich finde, dass mir helle Farben zur Zeit auch am besten stehen. Sie sieht sehr edel aus und ist wirklich gut verarbeitet (was ich für den Preis aber auch voraussetze). Die Henkel sind aus Echtleder, sowie auch der Riemen an dem das wunderschöne goldene Michael Kors Logo befestigt ist. Sie ist sehr stabil und hat die perfekte Größe für den Alltag. Sie bietet sehr viel Stauraum und vor allem mehrere kleine Fächer für Handy, Spiegel und co. was ich besonders praktisch finde. Die Tasche an sich ist komplett mit dem MK Logo überzogen, was aber durch den leichten Kontrast der Farbtöne nicht zu aufdringlich wirkt.



Das Modell gibt es in vielen Variationen und ich hätte definitiv mehr als eine kaufen können, aber leider ist das Ganze ja nicht wirklich preisgünstig und für 190 Euro hätte ich sie wahrscheinlich auch nicht mitgenommen. Ich kann euch nur empfehlen was Michael Kors angeht ruhig in Designeroutlets zu schauen es lohnt sich! 

Die Tasche ist jedenfalls mein neues liebstes Sommeraccessoire und ich freue mich sehr sie noch ganz oft auszuführen. :)

Seit ihr auch so Taschenverrückt wie ich? <3 *-* Ich glaube ich sollte eine Selbsthilfegruppe gründen!!! :D Euch noch eine schöne Woche! :)

PS: Meine Bachelorarbeit geht voran und ich freue mich wenn ich ab Mitte September wieder mehr zeit zum bloggen habe. :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen